Di04.07.
19:00 - 21:00

mo-fr, 19:00 - 21:00

Die radioeins Dachlounge

mit Marion Brasch

Marion Brasch (Foto © Tim Trzoska)

radioeins feiert in diesem Jahr 20jähriges Jubiläum und setzt die Tradition fort, im Sommer von den schönsten Dachterrassen Berlins zu senden. Im Jubiläumsjahr geht es hoch hinaus in den 14. Stock des rbb-Fernsehzentrums in der Masurenallee mit Livesendungen, Essen, Drinks und der besten Aussicht der Stadt. Von Juli bis Dezember laden der rbb und radioeins Zuschauer, Hörer und Programmmacher zum Kennenlernen, Feiern und Genießen ein.

Beste Unterhaltung garantieren auch radioeins-Allstars wie Lea Streisand oder Sarah Bosetti mit ihren Lesebühnen. radioeins Music Special Moderatoren präsentieren ihre Sendungen auf der Bühne. Bettina Rust, Serdar Somuncu, Martin „Gotti“ Gottschild und Tommi Wosch moderieren live bei rbb ganz oben. Von Montag bis Freitag sendet radioeins von 19 bis 21 Uhr live von der Bühne der Dachlounge: Konzerte, Lesungen, Comedy und Kabarett...

20:10

Die radioeins Dachlounge

Esther Perbandt

Eine der spannendsten Modedesignerinnen Berlins zu Gast in der radioeins Dachlounge...

Esther Perbandt bei ihrem Auftritt bei der Michalsky StyleNite im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week © imago/APress
imago/APress

Es ist Fashionweek in Berlin, doch sie ist nicht dabei, da sie nur im Winter präsentiert. Sie hat trotzdem jede Menge zu tun. Was genau, erfahren Sie auf radioeins...

19:40

Die radioeins Dachlounge

Clemens Schick

Neben seiner Theaterarbeit dreht er für Film und Fernsehen, so spielte er u.a. den Handlanger des Schurken im ersten James Bond mit Daniel Craig. Von 2002 bis 2006 gehört er zum Ensemble des Schauspiel Hannover. Sein Stück Windows lief 2008 mit großem Erfolg und zahlreichen Wiederaufnahmen an den Sophiensælen. Ab morgen bis Sonntag haben alle, die es bisher verpasst haben, nochmal die Chance.

Clemens Schick (Foto: Carsten Kampf)
19:00

Musik in der radioeins Dachlounge

Spielman In Bad Company

Spielman In Bad Company
Der Promoter

Der Deutsch-Amerikaner Ron Spielman ist in Musikerkreisen schon lange eine große Nummer und hat mit seinem Gitarrenspiel bereits Bob Geldof oder auch Chick Corea begeistert. Seine liebe gehört dem Jazz und dem Blues und die lebt er nun "in schlechter Gesellschaft" aus. Mit seinen Freunden Uwe Breunig, Joh Weisgerber und Werner Goldbach hat er nun als Spielman In Bad Company das Album "Sweet Songs For The Dying" aufgenommen. Das Quartett spielt darauf erdigen, rockigen Blues mit sehr viel Respekt vor den alten Meistern und trotzdem ganz im Hier und Jetzt.   [mehr]

Der Promoter

Rubriken

Die Musikanalyse

Prof. Fladt

Die Musikanalyse

rbb ganz oben - die radioeins Dachlounge
radioeins

Die radioeins Dachlounge

Pop-Up-Restaurant und Live-Programm auf dem Dach des rbb Fernsehzentrums in Berlin