Mo29.05.
19:00 - 21:00

mo-fr, 19:00 - 21:00

radioeins live aus dem Babylon

mit Silke Super

Silke Super © rbb, Jim Rakete

radioeins feiert in diesem Jahr 20jähriges Jubiläum und setzt die Tradition fort, im Sommer von den schönsten Dachterrassen Berlins zu senden. Im Jubiläumsjahr geht es hoch hinaus in den 14. Stock des rbb-Fernsehzentrums in der Masurenallee mit Livesendungen, Essen, Drinks und der besten Aussicht der Stadt. Von Juli bis Dezember laden der rbb und radioeins Zuschauer, Hörer und Programmmacher zum Kennenlernen, Feiern und Genießen ein.

Beste Unterhaltung garantieren auch radioeins-Allstars wie Lea Streisand oder Sarah Bosetti mit ihren Lesebühnen. radioeins Music Special Moderatoren präsentieren ihre Sendungen auf der Bühne. Bettina Rust, Serdar Somuncu, Martin „Gotti“ Gottschild und Tommi Wosch moderieren live bei rbb ganz oben. Von Montag bis Freitag sendet radioeins von 19 bis 21 Uhr live von der Bühne der Dachlounge: Konzerte, Lesungen, Comedy und Kabarett...

19:36

Die Musikanalyse

Fly von Ludovico Einaudi

Musik verstehen mit Prof. Dr. Hartmut Fladt

Ludovico Einaudi beim radioeins Loungekonzert (© radioeins/Schuster)

Fladt ist Musikwissenschaftler und Komponist. In Gerichtsverfahren wird er ob seiner bestialischen Intelligenz oft als Gutachter herangezogen. Bei radioeins analysiert er jeden Montag einen Song ... [mehr]

19:11

Interview

Basia Bulat

Zu Gast im radioeins Studio

Im vergangenen Jahr begeisterte die kanadische Sängerin Basia Bulat bei zwei Shows das Publikum mit ihrem aktuellen Album „Good Advice“ - heute Abend spielt Sie im Berliner Frannz.

Basia Bulat © radioeins/Jochen Saupe
radioeins/Jochen Saupe

Für die Produktion des Albums arbeitete Basia mit ihrem Freund und Kollegen Jim James von My Morning Jacket zusammen und startete die Reise von Montreal nach Louisville, Kentucky wo sie in seinem Studio gemeinsam mit den Aufnahmen begannen.

„Good Advice“ grenzt sich von Basia Bulats bisherigen Arbeiten ab, denn diesmal wird ihre außergewöhnliche Stimme von Schlagzeug, E-Gitarre, Bass und Keyboard begleitet, von denen die meisten Jim James einspielte. „Der ganze Prozess war großartig. Zu hören, wie Basias Stimme aus ihr herausbricht, rührte uns alle im Kontrollraum zu Tränen. Es war unglaublich zu sehen, wie sie immer mehr aus sich heraus kam.“, so James.

Bevor Basia Bulat heute Abend auf der Bühne im Berliner Frannz steht, begrüßte Silke Super sie im radioeins-Studio im Babylon.
[mehr]

radioeins/Jochen Saupe

Rubriken

Die Musikanalyse

Prof. Fladt

Die Musikanalyse

rbb ganz oben - die radioeins Dachlounge
radioeins

Die radioeins Dachlounge

Pop-Up-Restaurant und Live-Programm auf dem Dach des rbb Fernsehzentrums in Berlin