Mo09.10.
13:00 - 16:00

mo-do, 13:00 - 16:00

radioeins

mit Christiane Falk

Christiane Falk

Neue Songs und große Alben, junge Götter und alte Helden – radioeins atmet Musik und Sie atmen mit. Täglich gibt es eine neue Story über das Album der Woche. Dienstags gibt es "Strom und Drang" und am Mittwoch sind wir "Back in Black" mit dem Vinyl der Woche. Und damit, dass hier alle wichtigen Musiker zu Wort kommen, die in, über oder nicht weit entfernt von Berlin und Brandenburg unterwegs sind, müssen wir ja wohl nicht großartig angeben, oder?

15:40

Das hat Folgen

Babylon Berlin: Stadt der Sünde

mit Nilz Bokelberg

"Das hat Folgen" ist der verlässliche Ratgeber im immer undurchsichtiger werdenden Seriendschungel. Alle zwei Wochen empfiehlt Serien-Experte und -Liebhaber Nilz Bokelberg, was sich anzuschauen lohnt. Ob es die neueste Top-Serie ist, über die jeder spricht, ein liebgewonnener Klassiker, den man mal wieder gucken könnte oder der Geheimtipp, den jeder übersehen hat: Bokelberg ist zur Stelle, um unsere Fernsehabende wieder sinnvoll zu machen.

"Babylon Berlin" - Sex, Drogen und Musik: Die Nacht gehört dem legendären "Moka Efti" - hier feiern die Berliner die rauschendsten Partys und den berühmten "Tanz auf dem Vulkan" © Sky
Sky

Rauschhafter Exzess und extreme Armut, Emanzipation und Extremismus stehen sich im Berlin der 20er-Jahre gegenüber. Für Kunst und Kultur sind es "Goldene Jahre", gleichzeitig blüht das Verbrechen. Die deutsche Hauptstadt ist eine Weltmetropole voller Verlockungen und Abgründe. Noch ahnt kaum jemand, in welche Katatstrophe der aufkommende Nationalsozialismus führen wird.

Und darum geht es in der Serie "Babylon Berlin": Als Kommissar Gereon Rath (Volker Bruch) 1929 aus Köln nach Berlin reist, ist er auf der Spur eines Erpressungsfalls hinter dem offenbar ein Pornoring steht. In der "Roten Burg", dem Berliner Polizeipräsidium, wird Rath dem Kollegen Bruno Wolter (Peter Kurth) zur Seite gestellt und lernt die junge Stenotypistin Charlotte Ritter (Liv Lisa Fries) kennen. Nach einer Razzia stößt Rath auf einen wichtigen Hinweis und glaubt zunächst an eine rasche Lösung des Falls - doch bald darauf befindet er sich mitten in einem undurchschaubaren Dschungel aus Korruption, Prostitution und Waffenhandel.

"Babylon Berlin" feiert am 13. Oktober 2017 auf Sky 1 Premiere. Die 16 Episoden sind immer freitags um 20.15 Uhr in Doppelfolge zu sehen. Nilz Bokelberg berichtet darüber. [mehr]

15:10
Rubrik telefonverlosung

Album der Woche

As You Were von Liam Gallagher

As Your Were von Liam Gallagher
Warner

Seine Liebe zu den Beatles, Kinks und The Who ist unüberhörbar. Liam Gallagher mag den guten, alten Rock'n'Roll, ohne Schnörkel und Effekte. Dass sein Bruder Noel seit der Trennung von Oasis mehr Erfolg hatte als er mit seinem Bandprojekt Beady Eye, hat schwer an ihm genagt. Jetzt hat Liam noch einmal all seine Stärken gebündelt und ein Soloalbum veröffentlicht, knapp zwei Monate bevor Noel mit seinen High Flying Birds an den Start gehen wird. Ob er der Bruderkampf dieses Mal gewinnen wird ist offen, aber Liam Gallagher zeigt, das mit ihm zu rechnen ist.
 
Balladen und Rocker halten sich auf "As You Were" die Waage. Die Band spielt präzise und auch wenn die Songideen nicht neu sind, Liam Gallagher hat mit Hilfe von Greg Kurstin und Andrew Wyatt wieder zu alter Form gefunden. "As You Were" wäre eine richtig gute Oasis Platte geworden und das passt auch, denn letztlich wünscht sich Liam Gallagher nichts anderes, als eine Reunion der Brit- Pop Legende. Sollte das Album keine Fans finden, dann war das wohl das erste und letzte Soloalbum von ihm. Hopp oder Topp, heißt Liams Devise. [mehr]