Mo19.06.
13:00 - 16:00

mo-do, 13:00 - 16:00

radioeins

mit Christiane Falk

Christiane Falk

Neue Songs und große Alben, junge Götter und alte Helden – radioeins atmet Musik und Sie atmen mit. Täglich gibt es eine neue Story über das Album der Woche. Dienstags gibt es "Strom und Drang" und am Mittwoch sind wir "Back in Black" mit dem Vinyl der Woche. Und damit, dass hier alle wichtigen Musiker zu Wort kommen, die in, über oder nicht weit entfernt von Berlin und Brandenburg unterwegs sind, müssen wir ja wohl nicht großartig angeben, oder?

15:42

Das hat Folgen

Was bringt der Serien-Sommer?

mit Nilz Bokelberg

"Das hat Folgen" ist der verlässliche Ratgeber im immer undurchsichtiger werdenden Seriendschungel. Alle zwei Wochen empfiehlt Serien-Experte und -Liebhaber Nilz Bokelberg, was sich anzuschauen lohnt. Ob es die neueste Top-Serie ist, über die jeder spricht, ein liebgewonnener Klassiker, den man mal wieder gucken könnte oder der Geheimtipp, den jeder übersehen hat: Bokelberg ist zur Stelle, um unsere Fernsehabende wieder sinnvoll zu machen.

Dominic Cooper and Ruth Negga in Preacher © 2017 AMC Network Entertainment LLC. and Sony Pictures Television Inc.
2017 AMC Network Entertainment LLC. and Sony Pictures Television Inc.

Auch ein Experte braucht mal Urlaub. Aber unser Serienexperte will uns nicht im Regen stehen lassen und hat deswegen heute einige Tipps dabei, mit denen wir uns den Seriensommer vertreiben können, bis er wieder da ist.

Christiane Falk sprach mit unserem Serien-Experten und -Liebhaber Nilz Bokelberg über den Serien-Sommer. [mehr]

2017 AMC Network Entertainment LLC. and Sony Pictures Television Inc.
Download (mp3, 4 MB)
15:10
Rubrik telefonverlosung

Album der Woche

Woodstock von Portugal. The Man

Woodstock von Portugal. The Man
Woodstock von Portugal. The Man

Trotz des Titels, hört sich "Woodstock" kein bisschen hippiemäßig an. Zwar wird im Eröffnungsstück Richie Havens berühmter "Freedom" Auftritt beim Woodstock Festival gesampelt, ansonsten greifen John Gourley und seine Mitstreiter allerdings nicht in die Retrokiste. Stattdessen ist ihnen ein sehr poppiges, ja tanzbares Sommeralbum gelungen. Geschickt kombinieren Portugal. The Man ihre Zutaten, auch sie verwenden Autotune und HipHop Anleihen, um ihrem intelligenten Pop das "gewisse Etwas" zu geben. Im besten Fall klingt das so aufregend wie die auf ihrer ersten Single "Feel it". [mehr]