Do20.04.
19:00 - 21:00

mo-fr, 19:00 - 21:00

radioeins live aus dem Babylon

mit Knut Elstermann

Knut Elstermann © radioeins, Jochen Saupe

Die Volksbühne nebenan, der Alexanderplatz gleich um die Ecke... Ein perfekter Ort, ins Nachtleben der spannendsten Metropole Deutschlands zu starten.
 
Bands aus aller Welt, Berliner Künstler und Kreative, Stars, Sternchen, Gastronomen und Literaten statten radioeins im Babylon einen Besuch ab - und der Abend kommt ins Rollen.
Wo Sie am Wochenende am besten feiern können, was sich tut in der Berliner Clubkultur und welche Blüten die Berliner Theaterszene gerade wieder treibt, radioeins versammelt die aufregendsten Themen der abendlichen Stadtkultur im Studio im Babylon und live im Radio.
 
Wir schicken Sie hinaus in die pulsierende Berliner Nacht. Und weil Sie nicht überall gleichzeitig sein können, berichten radioeins Reporter live von den wichtigsten Events und Bühnen der Stadt.

19:10

Interview

Decibelles

Drei Französinnen heute "bei Ruth" und vorher zu Gast im radioeins Studio

Sabrina Duval, Fanny Bouland, Julia Kat von Decibelles © Decibelles

Decibelles sahen wir Rookies am 11. Juni letzten Jahres auf dem 30. Geburtstag von Trust live im Bremer Schlachthof. Die drei Französinnen sollten dort vor Pascow auftreten, mussten aber wegen einer mehrstündigen Autopanne als letzte Band auf die Bühne. Wer Pascow schon mal live gesehen hat, weiß, dass danach nicht mehr so viel kommen kann. Nicht so bei Decibelles, die völlig unbeeindruckt von allen Rahmenbedingungen den Schlachthof zusammengespielt und das Publikum zu Begeisterungsstürmen gebracht haben.
 
Ihr neues Album "Tight" erfüllt alles, was nach diesem Konzert zu hoffen war: Mit schneidendem Gesang, noisiger Gitarre und unkonventionellen Drums entzieht es sich jeder Kategorisierung und zählt doch zum Schönsten, was Noise derzeit zu bieten hat...

Rubriken

Die Musikanalyse

Prof. Fladt

Die Musikanalyse