Mo20.03.
10:00 - 13:00

radioeins

mit Volker Wieprecht

Volker Wieprecht © rbb, Jim Rakete

Life und Style, Pop und Politik, global und lokal – diese Show kommt so entspannt um die Ecke, dass jeder rufen möchte: Lass uns Wellenreiten gehen.
 
Wir surfen gekonnt und wunderschön durch drei Stunden radioeins – mit interessanten Studiogästen, fantastischen Rubriken und jeder Menge Pi und Pa und Po.

12:40

CDU

Neuer Wind im Wahlkampf?

Mit 100 Prozent wurde Martin Schulz gestern zum SPD-Parteichef gewählt. Wie sehr steht Bundeskanzlerin Angela Merkel jetzt unter Druck im kommenden Bundestagswahlkampf? Wir fragen Lutz Meyer, Ex-Wahlkampfberater von Angela Merkel.

Angela Merkel und Martin Schulz © dpa-Bildfunk
12:10

Brandenburg

Mieten in Brandenburg

Es wird gebaut und gebaut und die Mieten steigen und steigen – allerdings nicht nur in Berlin: Auch im Speckgürtel und in Potsdam beispielsweise müssen Mieter und Häuslebauer immer mehr Geld in die Hand nehmen, um sich ihren Wohntraum oder schlicht etwas mehr Platz zu ermöglichen.

Plattenbau hinter der Fachhochschule Potsdam © radioeins/Melzer

Ein neues Bündnis will jetzt für mehr bezahlbare Wohnungen in ganz Brandenburg sorgen – wie das gehen soll? Amelie Ernst hat mal nachgefragt.

11:40

Play it again

Alien von Ridley Scott

Den Kinostart von „Life“ nehmen wir zum Anlass, unsere Kollegin Anke Leweke in das Raumschiff Nostromo zu beamen und sich Ridley Scotts Klassiker „Alien“ aus dem Jahr 1979 noch einmal anzuschauen.

10:40

Elterntelefonate

Die Waschmaschine

Wie alle echten Berliner kommt Sebastian Lehmann eigentlich aus Süddeutschland. Deswegen muss er oft mit seinen Eltern in der badischen Provinz telefonieren. Dabei unterhalten sie sich zum Beispiel über seine brotlose Kunst, die politische Grundstimmung im Lande und die Konsistenz von Gummibärchen.  

Sebastian Lehmann © Hendrik Schneller

Die Mitschnitte dieser tiefgründigen Konversation der Generationen gibt es endlich auf radioeins...

10:10

Berlin

Wie steht es um den Mieterschutz?

Politiker verkünden gern, was sie alles Großartiges tun, damit die Mieten in Berlin nicht weiter so dramatisch steigen. Und damit Mieter nicht aus ihren Kiezen verdrängt werden. Inzwischen gibt es ein ganzes Sammelsurium an Maßnahmen, wie Milieuschutz, Mietpreisbremse, Zweckentfremdungsverbot, Mietenbündnis, aber helfen die?

Mietshaus in Berlin (imago/STPP)

Die rbb-Kolleginnen Ute Barthel und Jana Göbel haben die Wirksamkeit gecheckt. [mehr]

Rubriken

Favorit Buch

Favorit Buch

Ausgewählte Neuerscheinungen

Fehl und Tadel

Fehl und Tadel

Die Stilkritik mit Oliver MacConnell

Medizinische Notizen mit Dr. med. Julia Fischer

Medizinische Notizen

mit Dr. med. Julia Fischer

Johannes Paetzold am Kochtopf

Paetzolds Pop Cuisine

Die Antwort auf alle Geschmacksfragen

radioeins Kantine

radioeins Kantine

Mittagstische in Berlin und Brandenburg

Total Net - radioeins online onair

Total Net

Web, Mobile, Social Media

Zwei zu viel

Zwei zu viel

mit Julius Fischer und Sebastian Lehmann

ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.