Fr10.11.
01:00 - 03:00
Whg. vom
Mi 08.11.2017

Exoten, Extreme, Experimente

Freistil (Whg.)

mit Holger Luckas

Holger Luckas © rbb/Jenny Sieboldt
Holger Luckas © rbb/Jenny Sieboldt

Holger Luckas

Alles, was nicht verboten ist, ist erlaubt! Exoten, Extreme, Experimente und dennoch keine postmoderne Beliebigkeit. Musik von den Rändern. Brückenschläge zwischen Tradition und Moderne.
Zum Beispiel: Blixa Bargeld wird vom großen Orchester begleitet, der alte Moondog treibt ein Saxophonensemble mit indianischen Trommeln an, das Penguin Cafe Orchester bricht mit der Neuen Kammermusik im Kaffeehaus, John Zorn demontiert Klezmer. Und die Finsterlinge von Brooklyns Word Sound hören die Stimmen von Göttern, die noch keine Namen haben...
 
Vordringen ins musikalische Niemandsland, Vergessenes entdecken - mit Holger Luckas...

01:00

Freistil

Mixed Bag (Whg)

Mixed Bag
Holger Luckas

...heute vor allem mit zwei neuen Alben: Goran Bregovic hat sich für "Three Letters From Sarajevo" von seiner Heimatstadt inspirieren lassen und den verschiedenen Religionen, die dort zuhause sind. 
 
Auch Skip McDonald hat seine Wahlheimat in den Titel seines neuen Albums einbezogen: "London Blues". Unter dem Namen Little Axe macht der 68jährige Gitarrist und Sänger seit 1993 Platten, parallel zu seiner langjährigen Studioarbeit für Adrian Sherwood und dessen On-U Sound Label. 
 
Außerdem empfiehlt Holger Luckas diverse Konzerte, die dieser Tage in Berlin über die Bühne gehen: Destroyer, The Residents, Orkesta Mendoza, Jane Weaver und den "33 Jahre Twang"-Abend im Quasimodo. 
 
 

Nachhören

Freistil am 13.12.2017

Hier können Sie die aktuelle Sendung bis sieben Tage nach Erstausstrahlung nachhören.  

Mitreden

Zum Mitreden bitte einloggen