Di10.01.
19:00 - 21:00

mo-fr, 19:00 - 21:00

radioeins live aus dem Babylon

mit Marion Brasch

Marion Brasch (Foto © Tim Trzoska)

Die Volksbühne nebenan, der Alexanderplatz gleich um die Ecke... Ein perfekter Ort, ins Nachtleben der spannendsten Metropole Deutschlands zu starten.
 
Bands aus aller Welt, Berliner Künstler und Kreative, Stars, Sternchen, Gastronomen und Literaten statten radioeins im Babylon einen Besuch ab - und der Abend kommt ins Rollen.
Wo Sie am Wochenende am besten feiern können, was sich tut in der Berliner Clubkultur und welche Blüten die Berliner Theaterszene gerade wieder treibt, radioeins versammelt die aufregendsten Themen der abendlichen Stadtkultur im Studio im Babylon und live im Radio.
 
Wir schicken Sie hinaus in die pulsierende Berliner Nacht. Und weil Sie nicht überall gleichzeitig sein können, berichten radioeins Reporter live von den wichtigsten Events und Bühnen der Stadt.

19:10

Interview

Pankow

Zu Gast im radioeins Studio

Am 28. Januar 2017 mit ihrem Jubiläumskonzert zu „Aufruhr in den Augen“ im Berliner Kesselhaus.

Pankow | Bildquelle: MB Konzerte

Das Album "Aufruhr in den Augen" ist für Pankow bis heute Maßstab für das, was sie sein wollen mit ihrer Musik, mit all den Themen, den Riffs, der Härte und Zärtlichkeit. Es ist das letzte in der DDR produzierte Album der Band. Die Musiker sind bis heute von der Qualität und der Zeitlosigkeit der Lieder überzeugt und brachten das Album zum 30 Jährigen Jubiläum noch einmal als Unplugged Live-Version heraus.

Marion Brasch begrüßte André Herzberg und André Drechsler von Pankow im radioeins-Studio im Babylon.

Rubriken

Die Musikanalyse

Prof. Fladt

Die Musikanalyse

ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.