07.12.2017

Interview

RÁN

Zu Gast im radioeins Studio

RÁN © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster

RÁN, das ist das neue vielversprechende Projekt von Laura Landergott (Ja, Panik) und Yair Karelic. Benannt nach der gefährlichen und unberechenbaren Meeresgöttin, verbindet das Duo RÁN 60's-Rock'n'Roll mit Psych-Elementen. Damit erschaffen sie einen Sound, der an Alan Vegas Band Suicide erinnert und sich beinahe so anfühlt, als ob man einen Alejandro-Jodorowsky-Film durch ein Aquarium ansieht. [mehr]

30.11.2017

Interview

Tim Neuhaus

Zu Gast im radioeins Studio

Tim Neuhaus © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster

Tim Neuhaus wuchs in Hagen auf. Seit seinem 16. Lebensjahr komponiert, produziert und spielt er eigene Songs. Im Jahr 1998 begann er ein Studium mit Schwerpunkt Schlagzeug an der Hochschule für Musik in Weimar. Er arbeitete während seines Studiums an eigenen Kompositionen für Solo-Schlagzeug. Diese nahm er auf seiner CD "one of a thousand ways" von 2003 auf und machte sich dadurch einen Namen in der Schlagzeugerwelt.   [mehr]

28.11.2017

Interview

Nils Frahm

Zu Gast im radioeins Studio

Nils Frahm © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster

Die letzten zwei Jahre hat Nils Frahm damit verbracht, sein eigenes Studio im Berliner Funkhaus zu bauen. Sein siebtes Album »All Melody« spiegelt den neugewonnenen Raum wieder. [mehr]

23.11.2017

Interview

Heat

Zu Gast im radioeins Studio

Heat zu Gast bei Christiane Falk © radioeins/Krüger
radioeins/Krüger

Zu Gast bei Christiane Falk im radioeins-Studio war ein Teil der Berliner Band "Heat". [mehr]

21.11.2017

Interview

Lasse Matthiessen

Zu Gast im radioeins Studio

Christiane Falk zusammen mit Lasse Matthiessen im Studio © radioeins/Chris Melzer
radioeins/Chris Melzer

Es sind diese zutiefst aufrichtigen, durchtriebenen wie erhabenen, bittersüßen Symphonien, die der dänische Musiker Lasse Matthiessen gefühlvoll und zerbrechlich, aber auch ungestüm und zwingend zum Ausdruck und nicht selten zum Explodieren bringt. Eine Wandelbarkeit mit Sinn für das Essentielle, die immer wieder Betonung findet. [mehr]