Album der Woche

Rennen von Sohn

Rennen von Sohn
Rennen von Sohn | © 4AD

Nach seinem Debüterfolg "Tremors" dauerte es fast drei Jahre bis Christopher Taylor alias Sohn sein Nachfolgealbum im Kasten hatte. Der britische Musiker wandelt in seinen neuen Tracks weiter auf den Spuren von James Blake oder Woon. Seine am Dubstep orientierten Songs sind jedoch nicht so komplex wie bei James Blake, denn Sohn setzt auf klarere Strukturen. Der in Los Angeles lebende Londoner mit dem ungewöhnlichen deutschen Künstlernamen "Sohn" ist ein Melancholiker, dessen Musik sowohl im Club als auch zu Hause auf dem Sofa funktioniert.   

Tracklisting

1. Hard Liquor    
2. Conrad  
3. Signal  
4. Dead Wrong  
5. Primary  
6. Rennen  
7. Falling  
8. Proof  
9. Still Waters  
10. Harbour  

Anrufen und gewinnen!

mo-do ab 13 Uhr

radioeins am Nachmittag

radioeins am Nachmittag (13 bis 16 Uhr)

Montags bis donnerstags haben Sie auf radioeins die Chance, das aktuelle Album der Woche zu gewinnen! Schalten Sie ein, hören Sie zu, kennen Sie die Antwort und seien Sie am schnellsten am Telefon... [mehr]