Album der Woche

Relaxer von alt-j

Relaxer von alt-j
Relaxer von alt-j | © Relaxer von alt-j

Nach dem Riesenerfolg ihres letzten Albums "This Is All Yours" hätte das Trio aus Leeds in Grübeln kommen können, wie man das noch toppen könnte. Aber von Erwartungsdruck ist auf "Relaxer" nichts zu spüren. Wie der Albumtitel schon andeutet, gingen alt-j ganz entspannt an die Arbeit zum neuen Album. Ideen haben die drei Musiker reichlich, die Palette reicht von Indie Rock Balladen, über Garage Rock bis hin zu einer obskuren Coverversion des Gassenhauers "House of The Rising Sun".  

Das Format "Album" ist alt-j wichtig, sie haben eine klare Idee, alles hat seinen festen Platz, in diesem knapp 40. Minütigen Werk. Die Texte sind voller Anspielungen, alles gut recherchiert und man kann sich lange mit ihnen beschäftigen. Trotz großer Produktion mit Streichern, Bläsern und Chor, klingt die Musik nie überladen, sondern überraschend und frei, wieder einmal hervorragend produziert von Charlie Andrew. Von dieser Band wird man noch viel hören!

Tracklisting

1. 3WW    
2. In Cold Blood
   
3. House of The Rising Sun    
4. Hit Me Like That Snare    
5. Deadcrush    
6. Adeline    
7. Last Year
   
8. Pleader    

Anrufen und gewinnen!

mo-do ab 13 Uhr

radioeins am Nachmittag

radioeins am Nachmittag (13 bis 16 Uhr)

Montags bis donnerstags haben Sie auf radioeins die Chance, das aktuelle Album der Woche zu gewinnen! Schalten Sie ein, hören Sie zu, kennen Sie die Antwort und seien Sie am schnellsten am Telefon... [mehr]