Podcast Zwölf Uhr Mittags

Zwölf Uhr mittags

Zwölf Uhr Mittags ist die einzige Kinosendung, die direkt aus der Traumfabrik Potsdam-Babelsberg kommt.

mit Kino King Knut Elstermann.

09.12.2017

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin vom 09.12.2017

Zwölf Uhr mittags

A Ghost Story // Die Lebenden reparieren - Meisterwerk aus Frankreich // Filmuni auf radioeins "Er Sie Ich" - wir streamen den sehr persönlichen Film. Im Studio: Carlotta Kittel, Regisseurin // Weiber ! Tiefschwarze Indendent-Komödie - Im Studio: Pierre Sanoussi-Bliss, Regisseur und Winnie Böwe, Schauspielerin // Heute Abend in Berlin: Der 30. Europäische Filmpreis // Neue spanische und lateinamerikanische Filme.

02.12.2017

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin vom 02.12.2017

Zwölf Uhr mittags

In zwölf Uhr mittags bei Knut Elstermann zu Gast: Schauspieler Christoph Letkowski und Regisseur Oliver Kienle zu ihrem raffinierten Thriller "Die Vierhändige". Jürgen Vogel erzählt uns wie er zu Ötzi in "Der Mann aus dem Eis" wurde. Wir sprechen mit Julian Rosefeldt über seinen faszinierenden Cate-Blanchett-Film "Manifesto", über das AIDS-Drama aus Frankreich "120 Bpm" und stellen den neuesten Pixar-Streich "Coco" vor.

25.11.2017

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin vom 25.11.2017

Zwölf Uhr mittags

Die Themen der Sendung: Detroit - Der neue Film von Kathryn Bigelow // The Battle of Sexes - Bizarrer Tennis-Kampf // Meister-Biograf Thilo Wydra über sein Ingrid-Bergman-Buch („Casablanca“ wird am Sonntag 75!) // Berlinale-Debatte – Interview mit Dieter Kosslick // Die große UFA-Ausstellung - Im Studio: Rainer Rother und Klaudia Wick, Kuratoren im Filmmuseum Berlin // Aus dem Nichts – Interview mit Fatih Akin.

18.11.2017

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin vom 18.11.2017

Zwölf Uhr mittags

Diesmal im Filmmagazin von und mit Knut Elstermann: Die Macher von "Fikkefuchs" sind heute zu Gast in 12 Uhr mittags: Autor Wolfram Fleischhauer sowie Regisseur und Hauptdarsteller Jan Henrik Stahlberg. Außerdem: Regisseur Oliver Alaluukas und Schauspielerin Liv Lisa Fries zum wunderbaren "Rakete Perelman". Wir reden über "Justice League Movie & The Big Sick", laden ein zum Festival Around the World in 14 Films und sprechen mit Hermann Poelking über seine beeindruckende Chronik "Wer war Hitler?".

11.11.2017

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin vom 11.11.2017

David Kross (li.) und Frederik Lau © radioeins/Knut Elstermann
radioeins/Knut Elstermann

Das radioeins Filmmagazin von und mit Knut Elstermann meldet sich live vom Filmfestival Cottbus mit wunderbaren Künstlern: die Schauspieler David Kross und Frederik Lau zum berührenden "Simpel" , Godehard Giese und Regisseurin Julia Keller zum eindrucksvollen Workoholic-Drama "Jetzt. Nicht". Zudem letzte Berichte vom Cottbuser Filmfestival und Matt Damon im Interview zur schwarzen Komödie "Suburbicon".

radioeins/Knut Elstermann
Download (mp3, 50 MB)