Podcast Zwölf Uhr Mittags

Zwölf Uhr mittags

Zwölf Uhr Mittags ist die einzige Kinosendung, die direkt aus der Traumfabrik Potsdam-Babelsberg kommt.

mit Kino King Knut Elstermann.

22.04.2017

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin vom 22.04.2017

Zwölf Uhr mittags

Im radioeins Filmmagazin begrüßte Knut Elstermann Monika Schindler - ein prachtvoller, unverstellter und mitreißender Mensch von unendlicher Energie und eine der wichtigsten deutschen Filmeditorinnen - früher sagte man Schnittmeisterinnen - erhält in der nächsten Woche hochverdient den Deutschen Filmpreis für ihr Lebenswerk. Wir gratulieren ihr, die mit großen Regisseuren wie Gräf, Günther und Dresen arbeitete, schon am Samstag in 12 Uhr mittags. Zudem stellten wir den tollen Film "The Founder" vor und machen Lust auf die großartigen Festivals "Achtung Berlin" und "Seh-Süchte".

08.04.2017

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin vom 08.04.2017

Zwölf Uhr mittags

Im radioeins Filmmagazin "Zwölf Uhr mittags" begrüßte Knut Elstermann Jakob Lass, der an der Filmuniversität "Konrad Wolf" in Babelsberg studiert hat. Lass gehört zu den spannendsten, jungen, deutschen Regisseuren. In "Zwölf Uhr mittags" sprach er über seinen neuen Film "Tiger Girl". Außerdem haben wir mit Oscarpreisträger Matthew McConaughey über sein radikales Spiel in "Gold" und mit Inga Bremer über ihren bewegenden Film "Francos Erbe" über Zwangsadoptionen in der spanischen Diktatur gesprochen.

01.04.2017

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin vom 01.04.2017

Zwölf Uhr mittags

Im radioeins Filmmagazin begrüßt Knut Elstermann die Schöpfer des sehenswerten und überraschenden Films "Gaza Surf Club", Philipp Gnadt und Mickey Yamine. Außerdem sprechen wir mit Amma Asante über ihren Film "United Kingdom". Und wir stellen weitere schöne Filme der Woche vor - wie den meisterhaften "I am not your Negro" und "Die andere Seite der Hoffnung" von Aki Kaurismäki.

25.03.2017

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin vom 25.03.2017

Zwölf Uhr mittags

Das radioeins Filmmagazin bot auch an diesem Samstag wieder hörenswerte Gäste: Regisseur Sebastian Stern und Schauspieler Justus von Dohnanyi zur schwarzen Komödie "Der Hund begraben", Schauspielerin Noemie Merlant zum hochaktuellen "Der Himmel wird warten", Globalisierungsgegner Jean Ziegler zum Porträtfilm über ihn. Knut Elstermann sprach mit Jake Gyllenhaal über "Life", lud zum wunderbaren "11 mm"-Fußballfilm-Festival ein und streamen ab 12 Uhr den schönen Filmuni-Film "Route B96" - Regisseur Simon Ostermann und Autorin Seraina Nyikos ...

18.03.2017

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin vom 18.03.2017

Zwölf Uhr mittags

Die Themen der Sendung: Die Schöne und das Biest - Real-Remake des Animationsklassikers // Mit Siebzehn - Jugendfrisches Alterswerk // Kinder des Lichts - Filmprojekt mit Flüchtlingskindern - Im Studio: David Ruf, Regisseur // "Zwischen den Jahren" - eindrucksvolles Drama mit Peter Kurth (Studiogast) // "Pawlenski - der Mensch und die Macht" - Im Studio: Irene Langemann, Regisserin des Porträts über den Kunst-Aktivisten.