Podcast Zwölf Uhr Mittags

Zwölf Uhr mittags

Zwölf Uhr Mittags ist die einzige Kinosendung, die direkt aus der Traumfabrik Potsdam-Babelsberg kommt.

mit Kino King Knut Elstermann.

31.12.2016

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin vom 31.12.2016

Zwölf Uhr mittags

In "Zwölf Uhr mittag" blickte Knut Elstermann zurück auf die Filme und die Stars des Jahres, sprach über die tollen letzten Starts 2016 wie "Baden-Baden" und "Love & Friendship" und mit der Schauspielerin Micaela Ramazotti über die schöne italienische Tragikomödie "Die Überglücklichen".

24.12.2016

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin vom 24.12.2016

Zwölf Uhr mittags

In "Zwölf Uhr mittag", dem Filmmagazin von Knut Elstermann, ging es diesmal um die Oscarpreisträgerin Marion Cotillard, die aktuell gleich in mehreren Filmen zu sehen ist, um den neuen Disney-Film "Vaiana" und Tom Fords "Nocturnal Animals". Knut Elstermann gab außerdem Kinoempfehlungen für die Weihnachtszeit und begrüßte Daniel Kothenschulte, den Herausgeber des spektakulären Bildbands "Das Walt Disney Filmarchiv. Die Animationsfilme 1921–1968" über Walt Disneys Zeichentrickfilme.

17.12.2016

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin vom 17.12.2016

Zwölf Uhr mittags

Knut Elstermann begrüßte das Dreamteam von "Paula", Schauspieler Albrecht Abraham Schuch und Carla Juri sowie Regisseur Christian Schwochow. Er sprach zudem mit der Comic-Künstlerin Barbara Yelin über ihre wunderbare Graphic Novel über den israelischen Star Channa Maron, machte sich Gedanken über das Star-Wars-Spin-Off "Rogue One" und sprach mit den Dardenne-Brüdern über ihr intensives Drama "Das unbekannte Mädchen".

10.12.2016

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin vom 10.12.2016

Zwölf Uhr mittags

12 Uhr mittags - am Samstag: Zu Gast sind der Regisseur Jerome Salle und Schauspiel-Star Lambert Wilson zum Biopic "Cousteau - Entdecker der Ozeane. Die Emmy-Preisträgerin Christiane Paul besucht uns zu den "Vampirschwestern 3" und wir sprachen mit Ulrich Seidl über seinen schockierenden Film "Safari".

03.12.2016

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin vom 03.12.2016

Zwölf Uhr mittags

Das radioeins Filmmagazin von und mit Knut Elstermann - diesmal mit: Regisseurin Marie Noelle zu ihrem sehr lebendigen Biopic "Marie Curie". Zudem geht es um den neuen Clint Eastwood-Film "Sully" und über die tolle Frauen-Filmreihe "Femmes Totales". Außerdem im Studio: die Schöpfer des eindringlichen Films über Missbrauch "Die Hände meiner Mutter", Regisseur Florian Eichinger und Schauspieler Andreas Döhler. Der Film wird unterstützt vom Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs.