Podcast Zwölf Uhr Mittags

Zwölf Uhr mittags

Zwölf Uhr Mittags ist die einzige Kinosendung, die direkt aus der Traumfabrik Potsdam-Babelsberg kommt.

mit Kino King Knut Elstermann.

28.01.2017

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin vom 28.01.2017

Zwölf Uhr mittags

Das radioeins Filmmagazin von und mit Knut Elstermann und folgenden Gästen: Die immer gut gelaunten Independent-Filmemacher und Musiker Robyn Rosenkrantz und Michael Glover zur Weltpremiere ihres neuen Films "Mr. Rudolpho's Jubilee". Wir erwarten Regisseur Robert Thalheim zu "Kundschafter des Friedens ", Philipp Scheffner zu seinem dokumentarischen Meisterwerk "Havarie" und reden über viele neue, oscarnominierte Filme wie den großartigen Jackie" und den zwiespältigen "Hacksaw Ridge".

21.01.2017

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin vom 21.01.2017

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin von und mit Knut Elstermann und folgenden Gästen: das Gewinner-Team des radioeins-Publikumspreises der Berlinale 2016 "Junction 48": Regisseur Udi Aloni und seine tollen, jungen Darsteller Tamer Nafar und Samar Qupty. Wir sprachen mit Regisseur Krill Serebrennikow über seinen grandiosen Film "Der die Zeichen liest" und mit Manuela Bastian über ihren einfühlsamen Film "Where to, Miss". Casey Affleck gab uns Auskunft über sein wunderbares Spiel in "Manchester By The Sea" und Harald Martenstein lädt uns ein zur Lesung seines Buches "Im Kino "!

14.01.2017

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin vom 14.01.2017

Zwölf Uhr mittags

"Zwölf Uhr mittags" - das radioeins Filmmagazin von und mit Knut Elstermann und wunderbaren Gästen: Im Studio begrüßte er die blinde Fotografin Sonia Soberats und der Regisseur Frank Ammann, der sie und andere blinde Bildkünstler in "Shot in the Dark" einfühlsam porträtiert. Wir sprachen mit Regisseur Chris Kraus und Schauspieler Lars Eidinger über den tragikomischen "Die Blumen von gestern", feiern "La La Land" und laden Sie zum DFFB-Festival ein, das ausschließlich von Studierenden kuratiert wurde.

07.01.2017

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin vom 07.01.2017

Zwölf Uhr mittags

In "Zwölf Uhr mittag" begrüßt Knut Elstermann einen der berühmtesten Grafik-Designer der Welt, der für die Stones und die Talking Heads arbeitete: Stefan Sagmeister. In seinem "Happy Film" begibt er sich auf die Glückssuche. Darum geht es auch in "Der glücklichste Tag des Olli Mäki". Wir reden mit dem finnischen Regisseur Juho Kuosmanen. Außerdem feiern wir in der Sendung zehn Jahre British Shorts und reden über aktuelle Filme wie "Passengers", " Die Taschendiebin" und "Ein Haus in Ninh Hoa".

31.12.2016

Zwölf Uhr mittags

Das Filmmagazin vom 31.12.2016

Zwölf Uhr mittags

In "Zwölf Uhr mittag" blickte Knut Elstermann zurück auf die Filme und die Stars des Jahres, sprach über die tollen letzten Starts 2016 wie "Baden-Baden" und "Love & Friendship" und mit der Schauspielerin Micaela Ramazotti über die schöne italienische Tragikomödie "Die Überglücklichen".