Podcast - Die Literaturagenten

Die Literaturagenten

Literaturagenten verdienen gemeinhin damit Geld, weil sie wissen, welche Bücher zu welchen Verlagen passen. Die Literaturagenten auf radioeins wissen, welche Bücher der geneigte radioeins-Hörer liebt, liest und lesen lässt.

05.03.2017

Die Literaturagenten vom 05.03.2017

Die Literaturagenten

Das Büchermagazin mit Marion Brasch, Gesa Ufer und folgenden Themen und Büchern: Takis Würger „Der Club“, Verlag Kein&Aber, 22 Euro, 240 Seiten // Franz Kafka „Das Schloss“, der Hoerverlag, 12 CDs, 49,99 Euro // Erika Pluhar „Gegenüber“, Residenz Verlag, 24 Euro, 344 Seiten // Autoren sind auch nur Leser. Gregor Sander liest: David Van Reybrouck „Gegen Wahlen: Warum Abstimmen nicht demokratisch ist“, Wallstein Verlag, 17,90 Euro, 200 Seiten // Zsuzsa Bank „Schlafen werden wir später“, S.Fischer Verlag, 24 Euro, 688 Seiten // Wirkungstreffer von Dirk Darmstaedter : Jack Kerouac „Unterwegs“.

26.02.2017

Die Literaturagenten vom 26.02.2017

Die Literaturagenten

Das Büchermagazin mit Marie Kaiser, Thomas Böhm und folgenden Büchern: Paul Auster „4321“, Rowohlt Verlag // Will Self „Shark“, Hoffmann& Campe // Hanns Zischler „Kafka geht ins Kino”, Galiani Verlag // Daniel Schreiber „Zuhause: Die Suche nach dem Ort, an dem wir leben wollen“, Hanser Berlin // T.C. Boyle „Die Terranauten“, der Hörverlag // Gustave Flaubert „Madame Bovary“, Anaconda Verlag

19.02.2017

Die Literaturagenten vom 19.02.2017

Die Literaturagenten

Jonas Lüscher „Kraft“ , C.H.Beck Verlag, 19,95 Euro, 237 Seiten // Tijan Sila „Tierchen unlimited“, Kiepenheuer&Witsch, 18 Euro, 224 Seiten // Haruki Murakami „Von Beruf Schriftsteller“, Dumont Verlag, 23 Euro, 240 Seiten // Wirkungstreffer Sophie Rois: Mark Twain „Huckleberry Finn“, u.a. Anaconda Verlag, 7,95 Euro, 672 Seiten // Ausgesetzt: Lars Ruppel „Holger, die Waldfee: Zwölf Gedichte über Redensarten“, Ullstein Verlag, 8,99 Euro, 112 Seiten // FLIX zum Tod des Manga-Kultautors Jiro Taniguchi, „Vertraute Fremde“, Carlsen Verlag, 19,90 Euro, 416 Seiten // Marguerite Duras „Der ...

12.02.2017

Die Literaturagenten vom 12.02.2017

Die Literaturagenten

Das Büchermagazin mit Marie Kaiser, Thomas Böhm und folgenden Büchern: Paul Auster & Inge Brigitte Siegumfeldt „Ein Leben in Worten: Ein Gespräch mit Inge Brigitte Siegumfeldt“, Rowohlt Taschenbuch // Noemi Schneider „Das wissen wir schon“, Hanser Berlin // Rudolph Herzog „Truggestalten“, Galiani Berlin // Wirkungstreffer von Horst Evers: Wolf Haas „Komm, süßer Tod“, Rowohlt // Hörprobe „Wer wir waren“ von Roger Willemsen, gelesen von Christian Brückner. Erschienen bei ROOF Music // Matthias Debureaux „Die Kunst, andere mit seinen Reiseberichten zu langweilen“, Verlag Nagel&Kimche // ...

05.02.2017

Die Literaturagenten vom 05.02.2017

Die Literaturagenten

Das Büchermagazin mit Marion Brasch, Gesa Ufer und folgenden Büchern: Fatma Aydemir "Ellbogen", Hanser Verlag, 20 Euro, 272 Seiten // Morten Brask "Das perfekte Leben des William Sidis", Verlag Nagel&Kimche, 24 Euro, 368 Seiten // Wirkungstreffer von Jonas Lüscher: "Der General der toten Armee" von Ismail Kadare, S.Fischer Verlage, 9,95 Euro, 304 Seiten // Hanya Yanagihara "Ein wenig Leben", gelesen von Torben Kessler, Hörbuch Hamburg, 4 CDs, 29 Euro // Autoren sind auch nur Leser. Pieke Biermann über "Mein Berlin: Streifzüge durch eine Stadt im Wandel" von Esther Andradi, KLAK Verlag, ...