Podcast radioeins Interviews

Interviews

radioeins hat sie alle...

... die besten Musiker, die lustigsten Komiker, die redseligsten Politiker, die berühmtesten Schauspieler - im Studio oder am Telefon... gibts hier als Podcast zum Nachhören.

25.08.2016

Leon Francis Farrow

Leon Francis Farrow (Pressebild)

„Ich hab mehr Helden als Wild Bill Hickock Kerben an seinem Gürtel hatte“ konstatierte der US-amerikanische Bluesmusiker Taj Mahal einmal. Eine Aussage, die auch auf die Jungs von Leon Francis Farrow zutrifft. Auch ihre musikalischen Helden sind überaus vielfältig: von den Beatles und Rolling Stones über The Band, Wilco, The Strokes, The Libertines, Noel Gallagher, eben Taj Mahal bis zu Led Zeppelin, The Black Keys usw. Überaus lässig schaffen sie es, ihren eigenen Sound aus Indie-, Folk- und Countryrock zu generieren. Wir jedenfalls sind schwerstens begeistert. Steen Lorenzen begrüßte ...

24.08.2016

Shotgun Jimmie

Shotgun Jimmie (Quelle: shotgunjimmie.net)

Shotgun Jimmie - der Name lässt zunächst an einen gnadenlosen Westernhelden oder berüchtigten Gangster denken. Das einzige, was an Jim Kilpatrick, so sein bürgerlicher Name, jedoch gefährlich ist, sind diese Ohrwürmer, die drohen, nie wieder aus dem Gedächtnis zu verschwinden. Zehn Stück davon hat der kanadische Songwriter auf seinem neuesten Streich "Field Of Trampolines" versammelt und dabei ganz nebenbei ein perfektes Sommeralbum gezaubert.

24.08.2016

The Dead South

The Dead South © radioeins/Schuster

Bei ihrem Loungekonzert am 1. Juni 2016 auf radioeins sorgten The Dead South aus Kanada für strahlende Gesichter im Publikum und vor dem Radio. So unbeschwert, locker und hochprofessionell präsentierten sie ihren Mix aus Country, Folk und Rock, dass man einfach begeistert sein musste. Stilistisch sind The Dead South mit den frühen Mumford & Sons zu vergleichen, zumindest was ihre energetischen Konzerte angeht. Das Quartett braucht keine Verstärker, sie stellen sich einfach hin, schultern ihre Instrumente und ab geht die Post.

23.08.2016

Tito and Tarantula

Tito Larriva (re.) und Lolita Carroll Larriva von Tito and Tarantula © radioeins/Jochen Saupe

Mit ihrer Musik und dem Auftritt im Film „From Dusk Till Dawn“ wurden Tito & Tarantula quasi über Nacht zur Kultgruppe. 20 Jahre ist das nun schon her, aber bis zum heutigen Tage beeindruckt die Band mit ihren dunklen, gewagten und sehr energetischen Sound. Nun haben Sänger Tito Larrivas und seine Mitstreiter einige neue Songs in der Originalbesetzung aufgenommen, ihr Hitalbum „Tarantism“ wurde neu aufgelegt und sie tun, was sie am besten können: live auf der Bühne stehen.

22.08.2016

Keøma

Keøma

Schreien vor Glück möchte man jedes Mal wieder, dass sich die Australierin Kat Frankie Berlin als ihre Wahlheimat ausgesucht hat! Seit zehn Jahren lebt die 37jährige mittlerweile in der deutschen Hauptstadt und ihre Konzerte waren und sind ein wunderbares Erlebnis. Aktuell arbeitet Kat Frankie zusammen mit dem Kölner Musiker Chris Klopfer an dem Projekt namens Keøma. Der Night Drive Pop von Kat Frankie und Chris Klopfer als Keøma wurde Ende Januar mit einem Debütalbum des Duos gekrönt. Ihren melancholischen bis melodramatischen Electro-Pop des selbstbetitelten Debüts bringen sie live beim ...

ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.