Podcast Hörbar Rust

Hörbar Rust

Gewinner des European Podcast Award

Jeden Sonntag lädt Bettina Rust einen prominenten Gast in die Hörbar Rust ein.

11.06.2017

Clueso

Der Junge wächst in Ichtershausen bei Erfurt auf. Die Schule macht ihm Spaß - wenn bloß der Unterricht nicht wäre. Thomas, wie der Junge von seinen Eltern genannt wird, versucht’s mit einer Friseurlehre, die er abbricht. Er nennt sich fortan Clueso, zieht nach Köln und widmet sich endlich der Sache, die ihn partout nicht loslässt: Musik. Der 1. Plattenvertrag, 2001 das erste Album, er spielt an die 100 Konzerte und zieht zurück nach Erfurt. Clueso hat Erfolg - irgendwie scheint alles einer höheren Logik zu folgen, bis heute, mit einer außergewöhnlichen Bilanz von mehr als einer Mio ...

28.05.2017

Nils Wülker

Wo steht Jazz eigentlich im Ranking des Gehörtwerdens hierzulande? Der Trompeter Nils Wülker tut jedenfalls viel dafür, guten Jazz zu produzieren und zu verbreiten. Das macht er auf Konzerten und Tourneen, aber auch im Studio mit Musikern wie Jill Scott, Mocky, Sasha oder Craig Armstrong, die - neben anderen - auf Wülkers vorletztem Werk zu hören sind. Im Juni bringt der gebürtige Bonner sein 9. Studioalbum "ON" heraus. Von einem, der die Ochsentour durchzog und den Jazz von der Pike auf lernte, von einem, der antrat, um dem Jazz das zwingend Feuilletonistische zu nehmen und von einem, ...

21.05.2017

Günther Maria Halmer

Der Junge kommt während des Krieges zur Welt und bleibt ein Einzelkind. Die Mutter ist warmherzig. Der Vater züchtigt den Jungen, wie man es nennt zu dieser Zeit, will, das etwas aus ihm wird, aber danach sieht es erstmal nicht aus: Günther fliegt vom Gymnasium, schlingert, alle Stationen und Versuche sind kurzfristiger Natur. Er arbeitet in einer kanadischen Asbest-Miene, kommt zurück und wird Schauspieler - als hätte es daran nie einen Zweifel gegeben. Noch während seiner Ausbildung an der Münchner Falckenbergschule spielt er Theater und entwickelt sich schnell zu einem Darsteller, den ...

14.05.2017

Sophia Hoffmann

Eigentlich kommt das freche Früchtchen in München zur Welt, wenn auch nur fast. Ihre Mutter arbeitet als Lehrerin, der Vater schmeißt den Haushalt. Und er kocht, mit Leib und Seele. Sophia studiert Soziologie, bricht das Studium ab, macht eine Friseurlehre und verlebt 5 wilde, also wirklich wilde Jahre in Wien. Sie ist DJ, veranstaltet Partys, singt, feiert und lebt ungesund - bis Sophia beginnt, sich mit veganer Ernährung zu beschäftigen. Das ist viele Jahre her, inzwischen gibt’s in jedem Discounter mindestens ein Regal mit Vegan Food. Und Sophia Hoffmann gehört mit ihren Kochbüchern, ...

07.05.2017

Marco Baldi

Baldi wächst in der Nähe von Stuttgart auf. Man wagt es gar nicht, den präzisen Namen des Ortes zu nennen: "Korb“ nämlich. Ob geografische Koinzidenz oder Schicksal - der junge Mann ist talentiert, spielt mit 17 schon für Ludwigsburg in der Bundesliga, geht nach Berlin, zurück nach Ludwigsburg, zurück nach Berlin. Denn hier wird jetzt - Pathos hin oder her - Sportgeschichte geschrieben, und zwar von ihm. Baldi übernimmt die Leitung eines kleinen, maroden Vereins und baut ihn zu einem der spannendsten und erfolgreichsten Basketball-Clubs Europas auf. Das ist inzwischen mehr als 25 ...