Podcast Hörbar Rust

Hörbar Rust

Gewinner des European Podcast Award

Jeden Sonntag lädt Bettina Rust einen prominenten Gast in die Hörbar Rust ein.

05.11.2017

Matze Hielscher

Der Junge wächst im kleinen, brandenburgischen Gröden auf. Möglicherweise lernt er dort, wie man Möbel verkauft, das gilt es gleich zu verifizieren. Aber ob das nun so ist oder nicht: Matze zupft den Bass und gründet mit ein paar Freunden die Band „Virginia Jetzt“. Dank Virginia verändert sich jetzt sein Leben, Konzerte, Tourneen, Festivals stehen auf dem Plan, es läuft gut. 2010 ist dennoch Schluss mit lustig, die Band löst sich auf und Matze Hielscher organisiert mit seinem Freund und Geschäftspartner Pierre wilde Parties und vergnügliche Events in Berlin. Läuft gut, so gut, dass die 2 ...

29.10.2017

Michalis Pantelouris

Michalis Pantelouris © radioeins
radioeins

„Liebe zukünftige Lieblingsfrau“, begann die erste einer Reihe wöchentlicher Kolumnen, "Liebe zukünftige Lieblingsfrau, ich werde so wahnsinnig müde, wenn ich daran denke, dass ich mich nochmal komplett erklären muss. Alles von vorne: Wer ich bin und wo ich herkomme, mein Verhältnis zu meinen Eltern und Schwestern und warum ich mit über 40 immer noch keine eigene Frisur habe, sondern einfach immer die benutze, die meine Friseurin mir gerade mitgibt.“ Mit diesen Briefen an Unbekannt und dem Konzept, sein Innerstes klug, lustig und emotional nach außen zu tragen, wurde der gebürtige ...

22.10.2017

Joko Winterscheidt

In Waldniel bei Mönchengladbach wuchs ein quirliger Junge mit seinen beiden älteren Schwestern heran. Nachdem Winterscheidt eine Ausbildung zum Werbekaufmann nicht beendete, landete er, wie so viele vor und nach ihm, bei „Irgendwas mit Medien“, in seinem Fall bei einer renommierten Produktionsfirma. 2005 ging’s für ihn zu MTV und damit endlich vor die Kamera. Joko traf Klaas Heufer-Umlauf, die Musiksender hinkten bereits, mit „MTV Home“ moderierten sie ihre erste gemeinsame Sendung und wurden bald von ZDFneo abgeworben. Der Rest ist Geschichte, ausgezeichnet mit allen nur erdenklichen ...

15.10.2017

Gisbert zu Knyphausen

Auf einem 23 Hektar großen Weingut kann man sich bestimmt gut verstecken, man kann den ganzen Tag Trauben pflücken und sich selbstvergessen in die Sonne legen. Vielleicht ging es so los, das Leben von Gisbert, der mit seinen Brüdern im hessischen Rheingau aufwuchs, wo die Familie in 8. Generation ebenjenes Weingut besitzt. Etwas unstet probiert der junge Mann mal dies und mal jenes, studiert kurz in Berlin, dann in den Niederlanden um schließlich in Hamburg zu landen und endlich Musik zu machen. Leise, traurig, klug und eindringlich sind seine Songs, gleich das erste Solo-Album 2008 wird ...

08.10.2017

Sebastian Blomberg

Die persönlichen Interviews, die Blomberg bislang gegeben hat, lassen sich an zwei Händen abzählen. So gut wie fest steht: geboren in Bergisch Gladbach, aufgewachsen in Bad Homburg, musikalische Familie, Internat. Mitte der 90er lässt er sich am Max-Reinhardt-Seminar zum Schauspieler ausbilden. Fast zieht er es durch, aber da sind so viele interessante Angebote, denen er lieber nachgeht. Wien, Basel, Zürich, Hamburg, Berlin. Und tolle Filme, für die man den "schlanken Mann mit den markanten Augenbrauen“ gerne besetzt: Anatomie, Väter, Alles auf Zucker, Der Baader-Meinhof-Komplex, Zeit ...